Diamantenguide

Neben Reinheit und Farbe sind auch Schliff und Dimensionen entscheidend für den Wert eines Diamanten, da diese Eigenschaften das Licht, die Brillanz und das Funkeln eines Diamanten beeinflussen.

Diamanten Formen

Die 4 C’s

CUT – SCHLIFF

Der Brillant- oder Rundschliff ist der beliebteste. Jedoch gibt es auch weitere gefragte Schliffe wie Ovalschliff, Smaragd, Tropfen, Princesschliff, Herzschliff oder Marquise. Unabhängig vom ausgewählten Schliff ist der wichtigste Faktor, dass der Schliff perfekt ist. Wenn der Schliff nicht die Standards erfüllt, wird dies den Wert des Diamanten negativ beeinflussen

Diamanten Schliff

CARATS – KARAT

Gewicht und Größe eines Diamanten werden in Karat gemessen. Ein Karat korrespondiert zu 0,2 Gramm; es gibt 100 Punkte pro Karat (oder 200mg). Das festgestellte Gewicht wird auf Zertifikaten meist mit bis zu zwei Stellen nach dem Komma angegeben.

Diamanten Karat

COLOUR – FARBE

Die meisten Diamanten variieren von farblos bis Gelb. Um die Farbe eines Diamanten festzulegen, wird der zu bewertende Stein mit einer Reihe von international anerkannten und festgelegten Diamanten, deren Farben von D (farblos) bis Z reichen, verglichen.

Farblose Diamanten in der Kategorie D bis H sind besonders wertvoll. Diamanten können jedoch auch andere Farben besitzen: Die ausdrucksstärksten dieser Farben werden als „Fancy“ klassifiziert.

Diamanten Farben

CLARITY – REINHEIT DES DIAMANTEN

Um die Reinheit eines Diamanten zu klassifizieren, müssen die Anzahl und Art der Einschlüsse festgestellt werden, ebenso wie ihre Größe und Lage.

Diese Untersuchung wird in einem Labor von einem erfahrenen Gemmologen ausgeführt (precious stone expert). Ein Diamant der Kategorie „flawless“ ist einer, der bei zehnfacher Vergrößerung unter einer Diamantenlupe frei von inneren Markierungen oder Einschlüssen ist.

Diamanten Reinheit

ZERTIFIKAT – das 5te C

Das fünfte und wichtigste Qualitätskriterium ist die zertifizierte Expertise.

Expertisen werden objektiv und in Abhängigkeit von der Qualität eines Diamanten erstellt, da die Qualität von physischen messbaren Werten und Eigenschaften abhängt. Der Wert eines Diamanten wird ohne diese international anerkannten Zertifikate drastisch reduziert.

Nachfolgend sehen Sie ein GIA Beispiel Zertifikat:

GIA Zertifikat
Welcome Future Wappen